Datenschutzerklärung des Betreibers

Die bitlogic Internet und Services AG, als Betreiber des Aktiv4Fit Online Angebotes, nimmt den Schutz persönlicher Daten sehr ernst. Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick, welche Daten zu welchem Zweck erhoben und verarbeitet werden.

1.Protokollierung von Daten

Im Rahmen eines Web-Server Betriebes werden diverse Verbindungsdaten gespeichert. Bei jedem Seitenabruf werden ihre IP-Adresse, Hostname, Datum, Uhrzeit und angeforderte Seiten und Grafiken im sogenannten Logfile des Web-Servers protokolliert. Bitte beachten Sie, dass diese Protokollierung technischer Standard von Homepages bzw. Web-Server ist. Diese Daten können von uns nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir versichern, dass diese Daten nicht weitergegeben werden.

Rollen und ihre Sichten auf personenbezogene Daten

Das Rollen- und Rechtekonzept von Aktiv4Fit besteht aus verschiedenen Rollen. Im Folgenden wird beschrieben, welche Rollen in welchem Umfang personenbezogene Daten einsehen bzw. verändern können.

Zur Sicherung der Privatsphäre, vor allem im Bereich der Daten zum Gesundheitszustand, werden die vom Nutzer eintragbaren „Gesundheitsnotizen“ verschlüsselt in der Datenbank abgelegt und können dadurch nur durch den Nutzer eingesehen werden. Weder die Administratoren noch der Betreiber hat Zugriff auf die verschlüsselten Daten.
Weiterhin haben die Administratoren der Unternehmen keinerlei Zugriff auf die gewählten Kategorien für Aktivitäten noch auf den Stand des Aktivitätsfahrplans.

Die Administratoren des Plattform-Betreibers haben für die Sicherstellung der Nutzung von Aktiv4Fit den vollen Zugriff auf die Daten mit Ausnahme der oben erwähnten „Gesundheitsnotizen“. Der Betreiber, die bitlogic Internet und Services AG, handelt dabei nach den gesetzlichen Vorgaben des BDSG.

Anbieter von Aktivitäten erhalten zwecks Abwicklung der Aktivität nur Einsicht in den Vor- und Zunamen sowie die Email-Adresse der Teilnehmer, die ihr Angebot gebucht haben.

Der Administrator des jeweiligen Unternehmens erhält umfassende Rechte innerhalb des Unternehmensbereiches auf Aktiv4Fit (Ausnahme hier der Bereich „Gesundheitsnotizen“, gewählte Kategorien für Aktivitäten und „Aktivitätsfahrplan“, siehe oben). Um seine administrativen Tätigkeiten durchführen zu können, hat er auch Zugriff auf die Nutzerdaten innerhalb seines Unternehmens.

Die Aktivitätenmanager der Unternehmen erhalten im Rahmen ihrer Rolle neben den Daten der Aktivitäten und der Aktivitäten-Historie auch Zugriff auf die Nutzerdaten der jeweiligen Teilnehmer (ausgeschlossene Bereiche siehe oben).

Die Prämienmanager der Unternehmen erhalten nur personenbezogene Daten, sobald ein Nutzer eine Prämie einlösen möchte. Dann werden den Prämienmanagern der Vor- und Zuname sowie die Email-Adresse angezeigt.

2. Nutzung persönlicher Daten

Wenn Sie durch den Administrator Ihres Unternehmens als Mitglied registriert werden und sich bei Aktiv4Fit anmelden, sind in Ihrem Benutzerprofil persönliche Informationen hinterlegt (Vor- und Zuname, Email).Diese Daten werden benötigt, um Ihnen alle Funktionalitäten von Aktiv4Fit in vollem Umfang zu ermöglichen.

Sollten Sie einen Teilnahmewunsch für eine Aktivität geäußert haben und Ihr Gesundheitsmanager des Unternehmens hat diesen Wunsch bestätigt, werden Ihre personenbezogenen Daten (Vor- und Zuname, Email) für die weitere Abwicklung des Angebots dem Angebotsanbieter angezeigt.

Bei Aktiv4Fit angemeldete Nutzer können in dem Bereich „Gesundheitsnotizen“ persönliche Informationen eintragen, speichern und wieder löschen. Diese Daten werden so verschlüsselt abgespeichert, dass sie nur für den Nutzer sichtbar sind. Weder die Administratoren noch der Betreiber von Aktiv4Fit können diese Daten einsehen.

Selbstverständlich werden alle Ihre Daten von uns vertraulich verwendet. Sie werden von uns nur dem jeweiligen Zweck entsprechend genutzt. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

3. Löschung des Accounts

Eine Löschung des Nutzeraccounts kann nur durch den Nutzer selbst in schriftlicher Form beantragt und durch den Betreiber durchgeführt werden, sofern nicht andere gesetzliche Bestimmungen (z. B. BGB, Steuerrecht, Handelsrecht) dagegen sprechen. Der Wunsch auf Löschung des Nutzeraccounts ist entweder per E-Mail an die Adresse  kontakt@aktiv4fit.de oder per Telefax an die Faxnummer +49 (0) 531 707 47 26 an uns zu stellen und wird schnellstmöglich per E-Mail oder Telefax beantwortet.

4. Technischer Schutz der Daten

Ihre Daten speichern wir auf professionell geschützten Servern, entsprechend der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen. Der Zugriff darauf ist nur wenigen befugten Personen der bitlogic Internet und Services AG möglich, die mit der technischen Betreuung der Server befasst sind. Alle Datenübertragungen zwischen Nutzer und Webserver erfolgen verschlüsselt.

5. Registrierung und Passwort

Der bei Aktiv4Fit registrierte Benutzer ist verpflichtet, Benutzername und Passwort vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben. Bei einem Verdacht auf Missbrauch der Zugangsdaten ist die bitlogic Internet und Services AG unverzüglich zu informieren.

6. Cookies

Die Plattform Aktiv4Fit nutzt Cookies nur zum Beibehalten der Login-Informationen. So wäre ein automatisches Einloggen bei erneutem Besuch von Aktiv4Fit möglich, sofern der Nutzer dies wünscht.
Ausgenommen sind Session-Cookies. Diese werden nicht langfristig gespeichert sondern beim Schließen des Browsers gelöscht und dienen der reibungslosen Nutzung der Anwendung.

7. Auskunftsrecht

Sie sind jederzeit berechtigt, kostenlos Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Ein entsprechendes Auskunftsverlangen ist entweder per E-Mail an die Adresse kontakt@aktiv4fit.de oder per Telefax an die Faxnummer +49 (0) 531 707 47 26 an uns zu stellen und wird schnellstmöglich per E-Mail oder Telefax beantwortet.

Stand: 27.08.2013